Hobbyaner-Rangliste

 Rangliste am Freitag, 07. Juni 2018 

(H) = Herren     (D) = Damen    (A) = Aktiver Spieler

1.    Höll, Hans-Peter (H) (A)
2.    Winkler, Otto
3.    Welle, Josef
4.    Huber, Dieter
5.    Huber, Rolf
6.    Kimmig Rudi
7.    Dreja, Harry
8.    Stach, Bernhard
9.    Bohnert Ludwig
10.  Benz, Werner
11.  Birkenmeier, Regina (D) (A)
12.  Haas, Daniel (H) (A)
13.  Willing, Gert
14.  Summ, Harald
15.  Kempf, Bernd
16.  Bormann, Manfred
17.  Bähr, Christine (D) (A)

Regeln für die weiteren Forderungsspiele: Jeder kann alle Spieler/innen die vor dem eigenen Rang stehen, zu einem Match fordern.  Gewinnt er dieses Forderungsspiel, steigt er einen Tabellenplatz nach oben, während der Verlierer einen Platz nach hinten rutscht. Reihenfolge der Umsetzung: 1. Rochade des Verlierers! 2. Rochade des Gewinners! 3. Trifft der Gewinner bei der Rochade dann schon auf den Verlierer, rutscht der Verlierer noch einen Platz nach hinten!  Geht das Forderungsspiel verloren, bleibt es bei der Reihenfolge in der Rangliste. Den gleichen Gegner kann man erst wieder nach Ablauf von zwei Monaten fordern. Die Ergebnisse der Forderungsspiele werden laufend aktualisiert.

Forderungsspiele am 07.06.2018

Harry Dreja  :  Josef Welle    1  :  3

 

Forderungsspiele am 24.05.2018

Dieter Huber  :  Josef Welle    3  :  2

Bernhard Stach  :  Harry Dreja    2  :  3

 

Forderungsspiele am 03.05.2018

Bernhard Stach  :  Ludwig Bohnert    3  :  0

Harald Summ  :  Werner Benz   0  :  3

 

Forderungsspiele am 27.04.2018

Dieter Huber  :  Otto Winkler     3  :  0

Harald Summ  :  Gert Willing      3  :  0

 

Forderungsspiele am 19.04.2018

Dieter Huber  : Harry Dreja       3  :  2

Bernhard Stach  :  Werner Benz     3  :  0

 

Forderungsspiele am 12.04.2018

Bernd Kempf  :  Gert Willing    3  :  0

Bernd Kempf  : Werner Benz   2  :  3

 

30.03.2018

Hallo Hobbyaner

wie gewünscht haben wir ein bisschen Bewegung in die Rangliste gebracht. Turnier zwei wird im Oktober 2018 durchgeführt. Die Rangliste die sich im Oktober ergibt wird dann Grundlage für unser Hobbyturnier 2018 im November/Dezember 2018 sein.

Die Ranglistenturniere in 2018 werden in der Form gespielt wie der TTC seine Vereinsmeisterschaft durchführt (wie A- und B-Pokal). Es werden zwei Gruppen aus den Teilnehmern gebildet. In den Gruppen spielt Jeder gegen Jeden. Die erste Hälfte der beiden Gruppen spielt weiter um die vorderen Plätze in der Rangliste. Entsprechend spielen die zweiten Hälften der ersten Runde um die hinteren Plätze in der Rangliste. Die gewonnenen Spiele bzw.  Punkte nimmt jeder mit in die zweite Runde. Das heißt, dass die Spiele gegen die Gegner aus den Gruppenspielen in der Endrunde nicht mehr gespielt werden müssen. Die Reihenfolge die sich ergibt wird dann die bestehende Rangliste ablösen. Die Praxis der Forderungsspiele kann trotzdem etwas modifiziert weitergeführt werden. Diejenigen Spieler/Spielerinnen/Hobbyaner die das Ranglistenturnier (Einzelspiele) nicht mitspielen wollen oder können, werden im Bedarfsfalle (z. B.: Grundlage für Hobbyturnier 2018) in die dann aktuelle Rangliste eingebunden. Die Einbindungs-Kriterien legt der „Weise Rat“ fest.

 

Es grüßt der Präsident

 

 

 

Montag, 24. November 2017 – Rangliste Ende 2017 – Der Ranglisten-Pokal geht an Hans-Peter Höll

(H) = Herren     (D) = Damen    (A) = Aktiver Spieler

1.    Höll, Hans-Peter (H) (A)
2.    Birkenmeier, Regina (D) (A)
3.    Haas, Daniel (H) (A)
4.    Kimmig, Rudolf
5.    Winkler, Otto
6.    Welle, Josef
7.    Dreja, Harry
8.    Huber, Rolf
9.    Bohnert, Ludwig
10.  Huber, Dieter
11.  Summ, Harald
12.  Spraul, Edmund
13.  Stach, Bernhard
14.  Benz, Werner
15.  Willing, Gert
16.  Kempf, Bernd
17.  Gusel, Anna
18.  Bormann, Manfred